Partner

sprechreiz logo

Partner werden lohnt sich!

Sucht Ihr Unternehmen Auszubildende, hat aber Probleme die Passenden zu finden? Wie sehr sich eine frühe Förderung zukünftiger Arbeitskräfte lohnt, zeigt unser Projekt immer wieder.

Wir bringen durch unsere Arbeit Jugendliche mit außergewöhnlichen kommunikativen Fähigkeiten und einem starken Selbstbewusstsein hervor. Sie können diese jungen Menschen kennenlernen und als Azubis gewinnen!

Dafür übernehmen Sie die Patenschaft für einen oder mehrere unserer Workshops an Schulen in ihrer Region.

Ihre Vorteile

  • Kontakt zu selbstbewussten und ausdrucksstarken Auszubildenden
  • Exklusive Werbung, die mit sozialem und kulturellem Engagement assoziiert wird
  • Präsentationsmöglichkeit auf unserer Abendveranstaltung, dem Sprechreiz Poetry Slam
  • Logopräsenz auf unserer Webseite und bei Facebook
  • Transparenz über die Verwendung der Fördermittel

Wer kann Partner werden?

Neben Ausbildungsbetrieben, können auch Stiftungen, Vereine, Verbände oder Privatpersonen unser Partner werden. Wir freuen uns über Ihr Interesse und hoffen, dass sich daraus eine langfristige Partnerschaft entwickelt.

Durch Ihr Engagement für mehr Bildung an Hauptschulen und Werkrealschulen, profitieren nicht nur Sie und jede Menge Schülerinnen und Schüler, sondern letztendlich wir als Gesamtgesellschaft.

Fördermöglichkeiten und Kosten

Förderung Kosten
1 Workshop  150 €
2 Workshops 300 €
1 Klasse (4 Workshops)  600 €
2 Klassen (8 Workshops) 1.200 €
1 Projektdurchlauf (4 Klassen + 1 Poetry Slam) 2.900 €

 


Wie wir arbeiten

Wir organisieren Poetry Slam Workshops für Abschlussklassen von Hauptschulen bzw. Werkrealschulen. Insgesamt erhält jede Klasse vier 90-minütige Workshops. In den Workshops erarbeiten die Schülerinnen und Schüler eigene Texte und feilen gemeinsam an ihrer Ausdrucksfähigkeit. Die Jugendlichen lernen ihre Persönlichkeit vor Publikum zu akzeptieren und gezielt an ihr zu arbeiten, um bei Vorträgen oder Präsentationen fest im Sattel zu sitzen.

Dabei werden wichtige soziale Kompetenzen gefördert, wie Selbstvertrauen, Selbstwahrnehmung, Sprachkompetenz, Kritikfähigkeit und Selbstreflexion, Wertschätzung und Respekt gegenüber anderen. Als krönenden Abschluss des Projekts veranstalten wir mit allen Klassen, die daran teilgenommen haben, ein Poetry Slam. Hier haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit ihre eigenen Gedanken und Gefühle einer breiten Öffentlichkeit mitzuteilen – was immer wieder zum Staunen bringt!

lidl sprechreiz poetry slam karlsruhe


Partner 2015-2016: Lidl Vertriebs-GmbH & Co. KG Bietigheim

Lidl bildet viele junge Menschen in den unterschiedlichsten Berufen aus. In den Bereichen Einzelhandel, Logistik und Verkauf gibt es gute Ausbildungsmöglichkeiten, Einstiegs- und Aufstiegschancen für Jugendliche. Ein großer Lidl-Standort ist Bietigheim bei Karlsruhe und hier fördert Lidl verschiedene Schulen und Projekte für Schülerinnen und Schüler. Dem Unternehmen ist bewusst, wie wichtig eine gute Schulbildung für die spätere berufliche Karriere ist. Darum unterstützt Lidl seit 2015 Sprechreiz als Hauptsponsor. Wir danken unserem Partner für das Vertrauen und die finanzielle Hilfe, um die Poetry Slam Workshops an vier Karlsruher Hauptschulen und Werkrealschulen durchführen zu können!

 

Partner 2014: Manfred-Lautenschläger-Stiftung

Ein Schwerpunkt der Manfred-Lautenschläger-Stiftung liegt auf dem Zugang zu Bildung. Über diese erhalten Kinder und Jugendliche die Befähigung später einen Beruf zu erlernen und starke geistige und kulturelle Fähigkeiten zu entwickeln. Die Manfred-Lautenschläger-Stiftung möchte einen Beitrag zur Verbesserung der Lebenschancen und Lebensumstände von Heranwachsenden leisten. Ein wesentlicher Beitrag dazu ist die Entwicklung von guten sozialen Kompetenzen – dem Ziel von Sprechreiz. Wir danken der Manfred-Lautenschläger-Stiftung für großartige Momente, die wir den Schülerinnen und Schülern von Karlsruher Hauptschulen und Werkrealschulen bescheren konnten.

 

Partner 2011-2014

Wir bedanken uns herzlich bei allen Unternehmen, die unser Projekt in den vergangenen Jahren unterstützt haben. Danke an die Frankfurter Allgemeine Zeitung für die Starthilfe im Jahr 2011. Für die Realisierung der folgenden Poetry Slam Workshops im Jahr 2014, bedanken wir uns bei der Volksbank-Raiffeisenbank Karlsruhe, der Buchhandlung am Kronenplatz, dem Kulturbüro Karlsruhe sowie dem Stövchen.


Wir danken unseren Partnern und Unterstützern

lidl stiftung logo
enactus logo
stiftung wissen kompetenzen
rotary club karlsruhe

Kontaktieren Sie uns